Mails mit gesicherter SSL-Verbindung abrufen

Expand / Collapse
 

Mails mit gesicherter SSL-Verbindung abrufen


Frage:
Ich möchte aus Sicherheitsgründen meine Mails mit einer gesicherten Verbindung (SSL) abholen und senden. Was habe ich für Möglichkeiten?

Antwort:

1. Webmail über SSL
Rufen Sie einmalig über http://webmail.IHREDOMAIN das Webmail auf und Sie werden automatisch auf die gesicherte Variante unter https://webmail.mails.mx/Mondo/lang/sys/login.aspx bzw. https://webmail2.mails.mx/Mondo/lang/sys/login.aspx weitergeleitet.

2. Mailclient via POP3 / IMAP / SMTP über SSL

Outlook:
- Extras / E-Mail Konten...
- "Vorhandene E-Mail-Konten anzeigen oder bearbeiten" <Weiter>
- Doppelklick auf das Konto

Kunden, die beim Aufruf von webmail.IHREDOMAIN auf https://webmail.mails.mx/... weitergeleitet werden, verwenden bitte:

Posteingangsserver (POP3): ssl.mails.mx
Posteingangsserver (IMAP): ssl.mails.mx
Postausgangsserver (SMTP): ssl.mails.mx

Kunden, die beim Aufruf von webmail.IHREDOMAIN auf https://webmail2.mails.mx/... weitergeleitet werden, verwenden bitte:

Posteingangsserver (POP3): ssl2.mails.mx
Posteingangsserver (IMAP): ssl2.mails.mx
Postausgangsserver (SMTP): ssl2.mails.mx

In die erweiterten Eigenschaften der Kontoeinstellungen ändern Sie die Ports:

- <Weitere Einstellungen>
- Lasche "Erweitert"
- Posteingangsserver: Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL): AKTIVIEREN
- Postausgangsserver: Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL): AKTIVIEREN
- Posteingangsserver (IMAP): 143 ändern auf 993 bzw. Posteingangsserver (POP3): 110 ändern auf 995
- Postausgangsserver (SMTP): 25 ändern auf 587

Beenden Sie Outlook und starten es erneut.

3. Mailclient via HTTPMail

So richten Sie eine gesicherte HTTPMail Verbindung in Outlook ein:

- Extras / E-Mail Konten...
- Ein neues E-Mail Konto hinzufügen <Weiter>
- HTTP auswählen <Weiter>

Ihr Name: Das ist der gewünschte Anzeigename, der beim Empfänger der Mail erscheinen soll
E-Mail-Adresse: Das ist Ihre Absender E-Mail, wie der Empfänger sie angezeigt bekommt
Benutzername: Benutzername Ihres POP3 oder IMAP Kontos
Kennwort: Kennwort Ihres POP3 oder IMAP Kontos
x Kennwort speichern
_ Anmeldung durch gesicherte Kennwortauthentifizierung (SPA) NICHT ANKREUZEN

HTTP-Mail-Dienstleister: Anderer
Server-URL: https://webmail.mails.mx:8080/MEHTTPMail

Kunden, die beim Aufruf von webmail.IHREDOMAIN auf https://webmail2.mails.mx/...weitergeleitet werden, verwenden bitte:

Server-URL: https://webmail2.mails.mx:8080/MEHTTPMail



     



Details
Zuletzt geändert:Donnerstag, 28. März 2013
Zuletzt geändert von: i.fritz
Typ: HOWTO
Stufe: Novice
Rated 5 stars based on 1 vote.
Beitrag wurde 36.411* angeschaut.
Optionen